Tanja Schmitz

Tanja Schmitz


 

Ich studierte in Köln Tanz, Gesang und Schauspiel und war an mehreren deutschen Bühnen engagiert. Seit 1995 stehe ich ebenfalls vor der  Kamera, und hatte das große Glück jahrelang zum Hauptcast der Serien „Lindenstraße“, „Die Fallers“ und „Die Anrheiner“ zu gehören. Den Einstieg in die Synchronbranche fand ich vor ungefähr zehn Jahren auf Empfehlung eines Kollegen. Da es mich seit meinem Engagement am Schlossparktheater immer wieder nach Berlin zog, wagte ich 2007 den Umzug in die Hauptstadt und bin hier mit meiner Tochter sehr glücklich. Seit ich in Berlin lebe, arbeite ich überwiegend als Synchronbuch-Autorin, Synchronregisseurin und Sprecherin und pendle zum Drehen öfter mal nach Köln. Da ich in NRW in zahlreichen Jugendtheaterstücken Regie geführt habe und gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeite, bereite ich zur Zeit zwei Theaterprojekte für Kinder und Jugendliche vor. Der Beruf der Schauspielerin ist für mich nach wie vor ein wunderbarer Beruf, denn er bietet mir Vielseitigkeit, Abwechslung und Herausforderungen, die kaum ein anderer Beruf zu bieten hat. Ob ich nun selbst auf der Bühne oder vor der Kamera stehe, inszeniere oder Dialogbücher schreibe und umsetze, es macht mir Freude, mich mit dem Spiel, der Stimme und all unseren Ausdrucksmöglichkeiten immer wieder neu auseinanderzusetzen.

Tanja Schmitz  •   Schauspielerin